Hochmoor


Hochmoor
turbera alta; turbera oligótrofa

Deutsch-Spanisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Mira otros diccionarios:

  • Hochmoor — bezeichnet ein Feuchtbiotop, siehe Regenmoor Hochmoor (Gescher), Stadtteil der Stadt Gescher, Kreis Borken, Nordrhein Westfalen Siehe auch Hohes Moor Diese Seite ist eine Be …   Deutsch Wikipedia

  • Hochmoor — Hochmoor, ein hochgelegener Moor im Gegensatz des Wiesengrundes …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hochmoor — Hochmoor, s. Moor …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hochmoor — Hochmoor, zum Unterschied von Niederungsmoor, diejenige Moorbildung, welche infolge ihrer Entstehung in mineralarmem Wasser beinahe ausschließlich aus organischen Stoffen zusammengesetzt ist und nur sehr geringen Gehalt an Mineralsubstanz… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hochmoor — aukštapelkė statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Ežerų ir žemapelkių duburiuose susidariusi gaubto paviršiaus pelkė. Jos susidarymą lemia specifinėmis savybėmis pasižyminčios samanos – kiminai (Sphagnum). Kiminų užauginta durpių… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • hochmoor — ˈhōḵ+ˌ adjective Etymology: German hoch high + moor fen, swamp, from Old High German muor more at moor : being or growing on various acid peats or peaty soils the hochmoor soils along the Baltic coast …   Useful english dictionary

  • Hochmoor — Hoch|moor 〈n. 11; Geogr.〉 baumloses Moor aus Torfmoosen u. wenigen anderen Pflanzen, dessen mittlerer Teil sich im Laufe des Wachstums uhrglasförmig über seine Umgebung erhebt; Ggs Flachmoor * * * Hoch|moor, das (Geogr.): über dem… …   Universal-Lexikon

  • hochmoor — hoch·moor …   English syllables

  • Hochmoor — Hoch|moor …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hochmoor-Bläuling — (Plebejus optilete) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Hochmoor-Mosaikjungfer — (Aeshna subarctica), ♂ Systematik Ordnung: Libellen (Odonata) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia